Ökumene -
gemeinsam hin zu Christus

Mehr und Mehr ist in den letzten Jahren das Bewusstsein gewachsen, dass der ökumenische Dialog nötig ist, um Christen unterschiedlicher Konfessionen und Traditionen näher zusammen zu führen. Dabei lautet das Leitmotiv dieser gemeinsamen Bemühungen: "Einheit in versöhnter Verschiedenheit unter Wahrung der Identität der jeweiligen Kirche."

 

Pflege örtlicher Kontakte

Die praktische Arbeit in den Bezirken und Gemeinden unter der Generalüberschrift "Ökumene" erfolgt zuallermeist im Rahmen der örtlichen Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK). Hier sind bereits gut nachbarschaftliche und christlich freundliche Kontakte entstanden und werden gepflegt und ausgebaut.

Schritte aufeinander zu

„Schritte aufeinander zu“ lautet der Titel der gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK)  und der Neuapostolischen Kirche erarbeiteten Orientierungshilfe zur Ökumene. Diese im Jahr 2015 veröffentliche Schrift steht als Flyer in den Gemeinden zur Verfügung. Sie zeigt Möglichkeiten des gemeinsamen Handelns auf und gibt Hinweise zu verschiedenen Themenfeldern wie Taufen, Segenshandlungen, konfessionsverschiedenen Ehen oder der Nutzung kirchlicher Räumlichkeiten.

Gemeinsam glauben

5. November 2020

Ökumene in Bad Oeynhausen - ACK gestaltet Gottesdienste

Die Kirchengemeinden in der Innenstadt von Bad Oeynhausen arbeiten in der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) schon lange zusammen. Sie gestalten unter anderem die jährliche Nacht der Offenen Kirchen. Dieses Jahr …

29. August 2020

Können scheinbar unbedeutende Winzigkeiten, wie zum Beispiel Feinstaub, wirklich gefährlich sein?

Vlotho. Oder anders gefragt: Sind kleine gute Taten im Alltag gegebenenfalls doch so unwichtig, dass man sie auch gleich sein lassen könnte? Darüber schrieb Hans-Werner Meyer, Gemeindeleiter i.R. aus Vlotho ein Wort zum Sonntag, …

11. Juli 2020

Staffelei - Wohin würdest du den Horizont malen?

Vlotho. Dieser Frage, die Bischof Peter Johanning einmal im Verlauf eines Gottesdienstes stellte, ging Hans-Werner Meyer (Gemeindeleiter i.R. der Neuapostolichen Kirchengemeinde Vlotho) in seinen Ausführungen zu "Gedanken zum …

10. März 2020

„Steh auf … und geh!“ - Weltgebetstag 2020 für Frauen und Mädchen

Vlotho. Zum zweiten Mal, beteiligte sich die Neuapostolische Kirchengemeinde Vlotho, Winterbergstr. 29, am Weltgebetstag für Frauen und Mädchen.

3. März 2020

Gemeinsam Glauben – Gottesdienst zur Passionszeit

„Kann bewusster Verzicht zufriedener machen?“ Gottesdienst zu Beginn der Fastenzeit mit viel Chormusik und themenbezogener Lesung, so wurde der Abendgottesdienst am 26.02.2020 in dem Flyer der ACK Bad Oeynhausen angekündigt. Den …

1. März 2020

Steh auf und geh! - Weltgebetstag der Frauen

Der ökumenische Weltgebetstag der Frauen findet am Freitag den 6. März 2020 statt. Im Zentrum steht die Situation der Frauen aus Simbabwe mit dem Titel: Rise! Take your mat and walk" Steh auf und geh!

17. Februar 2020

Kraftraum - Das Wort zum Sonntag

Vlotho. Und wieder war es an Hans-Werner Meyer, Evangelist und Gemeindevorsteher i. R. , das Wort zum Sonntag für die Vlothoer Zeitung, Ausgabe vom 15./16. Februar 2020, zu verfassen.

29. Januar 2020

Gemeinsam glauben -ACK Flyer veröffentlicht

"Wir wollen gemeinsam tun, was gemeinsam getan werden kann". Mit diesem Zitat von Frère Alois, Taizé hat die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Bad Oeynhausen-Innenstadt in einem Flyer das gemeinsame Angebot …

20. Oktober 2019

Ein bisschen reicht nicht

Vlotho. Ein bisschen Frieden … „Ein bisschen" – Reicht nicht. Darüber schrieb Hans-Werner Meyer, Gemeindeleiter i.R. aus der Neuapostolischen Kirchengemeinde Vlotho, ein Wort zum Sonntag in der Wochenendausgabe Westfalenblatt – …

14. Oktober 2019

Neugründung der ACK im Stadtgebiet Bad Salzuflen

Bad Salzulflen. In einem feierlichen Gottesdienst wurde am 13. Oktober 2019 in der Evangelisch-Reformierten Kilianskirche in Bad Salzuflen-Schötmar die lokale Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) im Stadtgebiet Bad …
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | » | »