Ökumene -
gemeinsam hin zu Christus

Mehr und Mehr ist in den letzten Jahren das Bewusstsein gewachsen, dass der ökumenische Dialog nötig ist, um Christen unterschiedlicher Konfessionen und Traditionen näher zusammen zu führen. Dabei lautet das Leitmotiv dieser gemeinsamen Bemühungen: "Einheit in versöhnter Verschiedenheit unter Wahrung der Identität der jeweiligen Kirche."

 

Pflege örtlicher Kontakte

Die praktische Arbeit in den Bezirken und Gemeinden unter der Generalüberschrift "Ökumene" erfolgt zuallermeist im Rahmen der örtlichen Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen (ACK). Hier sind bereits gut nachbarschaftliche und christlich freundliche Kontakte entstanden und werden gepflegt und ausgebaut.

Schritte aufeinander zu

„Schritte aufeinander zu“ lautet der Titel der gemeinsam von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK)  und der Neuapostolischen Kirche erarbeiteten Orientierungshilfe zur Ökumene. Diese im Jahr 2015 veröffentliche Schrift steht als Flyer in den Gemeinden zur Verfügung. Sie zeigt Möglichkeiten des gemeinsamen Handelns auf und gibt Hinweise zu verschiedenen Themenfeldern wie Taufen, Segenshandlungen, konfessionsverschiedenen Ehen oder der Nutzung kirchlicher Räumlichkeiten.

Ansprechpartner

Bezirksältester Michael Block

 

Michael Block
E-Mail: michael.block@nak-herford.de

Bezirksältester Michael Block ist Leiter des Kirchenbezirks Herford.

Gemeinsam glauben

15. Juni 2019

Pfingstlicher Geist wehte in Bad Oeynhausen

Der ökumenische Pfingstgottesdienst am 10.06.2019 wurde von dem Arbeitskreis Christlicher Kirchen (ACK) Bad Oeynhausen Innenstadt gestaltet. Die ACK wurde 1948 in Deutschland gegründet. Seitdem sind viele Gemeinden dazu …

4. Juni 2019

Nacht der offenen Kirchen - ökumenische Pilgerwanderung und Gottesdienst

Auch in diesem Jahr findet am Pfingstsonntag, am Abend des 09.06.2019, in Bad Oeynhausen eine ökumenische Pilgerwanderung von Kirche zu Kirche statt. Seit 2003 wird diese jährlich von der ACK-Gruppe Bad Oeynhausen-Innenstadt …

12. April 2019

„Alles gut“

Vlotho. „Alles gut“ – Diese kurze Aussage begegnet uns fast jeden Tag viele Male oder wir verwenden sie sogar selbst bei jeder Gelegenheit. Ob dieses Statement aber in Wahrheit immer dem Wortsinn entspricht?

7. März 2019

Weltgebetstag der Frauen - Die Kirchengemeinde Vlotho feierte mit

Vlotho. Am Freitag, 01.03.2019, beteiligte sich die Neuapostolische Kirchengemeinde Vlotho, Winterbergstraße 29, zum ersten Mal am ökumenischen Weltgebetstag für Frauen und die Resonanz unter den zahlreichen Teilnehmern war …

17. Februar 2019

Gott hilft siegen

Am Mittwochabend, dem 13.Februar 2019 besuchte Bischof Peter Johanning die Gemeinde Bad Oeynhausen. Dem Gottesdienst lag das Wort aus Buch Josua 6.1 zugrunde: „Jericho aber war verschlossen und verwahrt vor den Israeliten, …

17. November 2018

ACK-Gastmitgliedschaft in der Ortsgruppe Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen/Vlotho. Was ist eigentlich die ACK? Dieser Frage widmete der Evangelist i. R. Hans-Werner Meyer aus Vlotho seine umfangreiche Information am Sonntag, 11.11.2018, in der Neuapostolischen Kirchengemeinde in Bad …

21. Oktober 2018

Das Wort zum Sonntag

Vlotho. Ich will. – Herz und Hand drauf! Diese Hände bedeuten hier beispielsweise Verbindung, Gemeinsamkeiten, Versprechen, Hand drauf, Vertrauen und Hilfe. Das Herz steht für eine erhöhte Wahrnehmungsfähigkeit, Intuition, …

13. Oktober 2018

Erste ACK-Gastmitgliedschaften im Kirchenbezirk Herford

Bad Oeynhausen/Vlotho. Lange hatte man sich bemüht, mit einer örtlichen ACK, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, in näheren Kontakt zu kommen, um dem Ziel einer Gastmitgliedschaft näher zu kommen. Dieses wird durch die …

21. Juli 2018

Das Wort zum Sonntag

Vlotho. „Ein harmloses Wölkchen“.

4. Februar 2018

Treffen mit der ACK Herford

Herford. Mitglieder der ACK Herford, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, besuchten am 29. Januar 2018 die Neuapostolische Kirche in Herford, Hermannstraße 8, und stellten Fragen zum Neuapostolischen …
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | » | »